Presse

Presseberichte über meine erfolgten Aktionen

 

Jugend vom FC Basbeck-Osten kam beim " Nordic Walking" ordentlich ins Schwitzen

So lautete die Überschrift in der NEZ.


Der Trainer Willi Rust buchte bei mir mit seinen Jungs einen " Wellness Tag ".



 Die 15-und 16-jährigen bekamen eine Kurzeinführung von mir im Nordic Walking. Man staune. Innerhalb kürzester Zeit hatten sie`s drauf. Logisch natürlich, das ich ihnen die schwierigsten Strecken im Wingster Wald ausgesucht habe. Zunächst wurde der Gretenberg erklommen ( 62 Meter über NN ). Dann folgte umgehend der kleine und der große Silberberg (56 u. 74 Meter ). Die höchste Erhebung der Wingst. Das Wetter war fantastisch, immerhin schrieben wir den 9.Dezember 2006.

Das Bild wurde am Fuße des großen Silberbergs aufgenommen. Kurz zuvor hatte ich meinen 200. Teilnehmer geehrt. Das heißt innerhalb von 11/2 Jahren habe ich die Teilnehmer ca 800 Mal durch den Wald gelotst. Ben Scheidt, rechts neben mir , bekam den Preis. Die Aktion wurde natürlich von der Kurverwaltung voll unterstützt. Der Spaßfaktor bei allen war enorm. Nach der ausgedehnten Waldwanderung ging es zur Entspannung noch ins Hemmoorer Schwimmbad.

Mein Kommentar: Immer, immer wieder.


Projekt: " 3000 Schritte extra "



So hieß eine Aktion des Bundesministeriums für Gesundheit, die zur Prävention durch mehr Bewegung bei Senioren aufruft. Etwa 30 Senioren konnte ich dafür begeistern. Es wurde ein Übungs Morgen angesetzt, damit die Gruppe nicht ganz unbedarft in den Wingster Wald geschickt wurde. Dann, am Freitag den 6. Februar 2006, trafen wir uns alle am Alten Postweg in Cadenberge. Frohgelaunt ging es in den Wald. Es galt 3000 Schritte zu laufen. Die Begeisterung war groß. Spaß in der Gruppe war vorrangig. Wieder am Treffpunkt angekommen empfing uns unsere hiesige SPD - Bundestagsabgeordnete, Dr. Margrit Wetzel. Sie überreichte jeden einen Schrittzähler. Damit unterstützte das Ministerium in Berlin das Projekt. Große Freude überall. Unterstützt hat mich auch der Kreissportbund Stade, der mir dankenswerterweise die 30 Paar Stöcke kostenlos auslieh.

Ebenfalls eine sehr gelungene Aktion.